Sylvie

Diese Ausbildung sollte jede/r der/die mit Menschen arbeitet einmal gemacht haben. Ich empfehle sie nicht nur wegen der Inhalte, sondern vor allen Dingen aufgrund der liebevollen, tiefen und herzlichen Begleitung durch zwei wunderbare Menschenführer und -freunde - Sandra und Michael Walkenhorst. Voller Wissen, Leidenschaft und Hingabe führen sie achtsam und klar durch die Selbsterfahrung des PsYoCo. Ich würde die Ausbildung am liebsten nochmal machen und bin mir sicher, ich würde wieder viel Neues entdecken! Herzensempfehlung!

Greta

Ich bin nach unserem letzten Wochenende traurig, dass es schon leider vorbei ist. Ich danke euch von Herzen, dass ihr es mir ermöglicht habt, mich in dieser kurzen Zeit noch besser kennenzulernen und vor allem zu akzeptieren. Ihr habt einen wunderbaren Raum geschaffen, wo sich jeder entfalten konnte. Ich habe beruflich eine Menge mitgenommen, aber noch mehr für meinen Lebensweg. Ich hoffe, dass noch viele Menschen eure Weiterbildung erleben und erfahren dürfen. ☀️
#Spurenimherzenhinterlassen

Yogavogel

Sandra und Michael vermitteln mit überzeugendem Fachwissen und einer herrlich sympathischen, authentischen Art verschiedene Tools, die mir als Yogalehrerin bislang fehlten: Praktikable Interventionen für Gruppen- und Einzeltrainings, mit denen ich die Lücke zur rein körperlichen Yogatherapie-Arbeit schließen kann. Als Geschenk gehen mit dieser Fortbildung außerdem eine ordentliche Portion Selbsterkenntnis und Aha-Erlebnisse über die eigene Person einher… Ich möchte diese Fortbildung unbedingt jeder Yogalehrerin und jedem Yogalehrer empfehlen, die oder der sich mit psychologischem Coaching auseinandersetzen möchte.

Lisa

Eine sehr bereichernde Ausbildung, die Yogalehrenden auf ganz undogmatische Weise hilft, über den Tellerrand hinauszuschauen und dabei eine tiefgehende Selbsterfahrung zu machen. Du lernst schulübergreifende Coaching- Tools in Kombination mit Yoga kennen. Du wirst sensibilisiert für die psychologische Betrachtung der Dinge, die dir auch im Alltag des Yogalehrenden begegnen … und das natürlich alles im Rahmen deiner Kompetenzen. Die AusbilderIn Sandra und Michael sind einfühlsam und gleichzeitig authentisch und völlig undogmatisch. Ich bin glücklich darüber, dass ich diese Ausbildung bei ihnen machen durfte. -Lisa-

Regina A.

Ich kann die Ausbildung zum PsYoCo-Coach uneingeschränkt empfehlen. Sandra und Michael haben nicht nur herausragendes Fachwissen, sie verstehen es auch, wirklich jeden Ausbildungsteilnehmer mit viel Wertschätzung da abzuholen wo er steht und auf die spannende Reise der vielen psychologischen Coachingmöglichkeiten im Yoga-Umfeld mitzunehmen. Die Ausbildung ist sehr gut strukturiert, das doch sehr umfangreiche Wissen wird humorvoll und nachhaltig vermittelt und in Selbsterfahrungsübungen vertieft. Es war eine auch persönlich sehr bereichernde Zeit für mich – DANKE dafür.

Silke S.

Die PsYoCo®-Ausbildung hat mich total überzeugt! Sowohl fachlich-inhaltlich als auch menschlich-didaktisch ist das eine für mich absolut überzeugende Kombination, die ich jedem empfehlen kann, der seinen Unterricht (ob 1:1 oder Kurse) durch psychologisches Wissen und passende Tools bereichern möchte.

Am Ende geht man mit einem gefüllten Werkzeugköfferchen raus, aus dem man nach Bedarf wählen kann. Und dann hatten wir auch noch eine Menge Spaß :-)

Kathrin

Die PsYoCo® Ausbildung ist für mich persönlich und beruflich ein echtes Geschenk.
Ich fühle mich nun viel sicherer darin, meine YogiNis auch mit tieferen Themen professionell begleiten und unterstützen zu können, egal ob im Gruppenkurs oder beim personal Yoga.
Diese Ausbildung war vom ersten bis zum letzten Tag eine der Besten, die ich gemacht habe. Professionell, durchdacht und wertschätzend!

Kathrin

Bärbel

Die Ausbildung hat mir, selbst auch nach meiner 20 Jährigen
Tätigkeit als Yoga Lehrerin, wieder neue Türen geöffnet.
Mich selbst an meine „Schwächen“ heranzutrauen und daraus
neu zu wachsen, sodass aus meinen Schwächen „Stärken“ wurden.
Es war für mich eine absolute „Heldenreise“.
Das Buch „Yoga trifft Coaching“ empfehle ich als ganz persönlichen Wegbegleiter nicht nur zur Ausbildung.

Danke an Sandra und Michael

Lia

In dieser Ausbildung bekommst Du Tools an die Hand, die Dich in Deinem Unterricht auch über den Tellerrand hinaus blicken lassen und bereichern. Passend zur Ausbildung haben Sandra & Michael Walkenhorst  ein reich gefülltes Buch (nicht nur für PsYoCo´s) herausgebracht mit dem man gut arbeiten kann - ohne großen Schnick-Schnack. Ich kann es von Herzen weiterempfehlen.

In bin voller Dankbarkeit bei der ersten PsYoCo®-Ausbildung dabei gewesen zu sein.

Image